Den Klimawandel bekämpfen

Die Energiewirtschaft ist bei der Bekämpfung des Klimawandels in besonderer Weise gefordert. Als einer der führenden Energie- und Infrastrukturdienstleister ist die ENTEGA AG Wegbereiter einer modernen Nachhaltigkeit in der deutschen Energiewirtschaft: ökologisch verantwortungsvoll und weitblickend in der Entwicklung einer innovativen und zukunftsorientierten Energieversorgung. Mit der Gründung des ENTEGA NATURpur Instituts hat die ENTEGA AG einen weiteren Schritt in die Zukunft einer nachhaltigen Energieversorgung gemacht.

Gründung des NATURpur Instituts im Frühjahr 2008

Im Jahr 2008 wurde das NATURpur Institut als gemeinnützige GmbH gegründet, deren Aufgabe die Förderung des Umwelt- und Klimaschutzes ist.

Das NATURpur Institut unterstützt seitdem ausgewählte Forschungs- und Anwendungsprojekte in den Bereichen Energieeffizienz und Erneuerbare Energien. Seit der Umbenennung des Mutterkonzerns HSE AG in die ENTEGA AG wird das Institut im Zuge der Ein-Marken-Strategie unter dem Namen ENTEGA NATURpur Institut weitergeführt. Das Stammkapital des Instituts beläuft sich auf 26 Millionen Euro.

Anwendungsorientierte Forschung stiftet Nutzen

Die Ergebnisse aus den anwendungsorientierten Forschungsprojekten des Instituts sind öffentlich zugänglich und werden nicht zuletzt auch den Kunden unserer Vertriebstochter zu Gute kommen.

Denn das Engagement des ENTEGA NATURpur Instituts auf Basis der verantwortungsvollen Haltung der ENTEGA gegenüber den Herausforderungen des Klimawandels stiftet konkreten Nutzen im Rahmen der modernen Daseinsvorsorge durch den Energiekonzern, der sich als einer der führenden Ökostromanbieter in Deutschland etabliert hat.

Die konkreten Aufgaben des Instituts:

  • Förderung des Umwelt- und Klimaschutzes, insbesondere mit dem Fokus auf die Region
  • Auswahl von geeigneten Kooperationspartnern aus Wissenschaft und Forschung (TU Darmstadt, Hochschule Darmstadt)
  • Verwirklichung von Projekten mit externen Partnern, die zur Ressourcenschonung und einer modernen Daseinsvorsorge beitragen
  • Anregung zum öffentlichen Diskurs zu den Themen Klimaschutz, Energieeffizienz und Innovation

Geschäftsführung

Matthias W. Send

Vorsitzender der Geschäftsführung

Michael Ortmanns

Geschäftsführer

Immer für Sie da

ENTEGA NATURpur Institut gGmbH
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-1060
Fax 06151 701-1069

E-Mail senden